Books ✓ Inkognito - Katalog Sinnlicher Literatur (German Edition) Arts Photography

Inkognito - Katalog Sinnlicher Literatur (German Edition).

Rating: 4/5 1113 | Register or sign-in to rate and get recommendations

 

Pages: 50

Language:

Book format: An electronic version of a printed book that can be read on a computer or handheld device designed specifically for this purpose.

Publisher: Herpers Publishing International

By: Patrizio Kroyani

Die ?Edition Edelste Erotik? vereint vier der erfolgreichsten Autorinnen und Autoren erotischer Belletristik Deutschlands. Ihre Hörbücher stehen seit 2006 stetig in den Belletristik-Hörbuchcharts der großen Download- und Versandhändler. Der große Erfolg im Ebook-Format, der eine variable Einstellung der Schriftgröße mit sich bringt, führte die Edition zur Veröffentlichung von Paperbacks in Großschrift. Sie ermöglichen einen entspannten erotischen Genuß, auch ohne Lesebrille. Die schmalen goldenen Taschenbücher bieten eine hoch erotische Lesestunde mit einer Auswahl vieler unterschiedlicher Fantasien. Die Buchrücken sind unbeschriftet, so dass die Sammlung unauffällig in jedem Bücherregal stehen kann. Für die Vielleser gibt es die ?Edelste Erotik Collectionen?. Es sind Sammelbänder mehrerer Romane in Normalschriftgröße. Die Edition wächst jährlich um etwa zwanzig neue Titel und wird durch Fine Art Bildbände ergänzt. Die Bilder in diesem Katalog stammen vom Bildband ?Inkognito Girl Valerie? von Patrizio Kroyani. Von ihm kommen zudem die meisten Cover Arts der Edition. www.edelste-erotik.de 50 Seiten in Farbe.  
Read online or download a free book: Inkognito - Katalog Sinnlicher Literatur (German Edition).pdf

Download book - Inkognito - Katalog Sinnlicher Literatur (German Edition).pdf

Related Files


  • Schrille Nacht
  • Practical Directory for the Technologies and Methods of Grigori Grabovoi
  • Mercedes Benz: Stars'n'stories (English and German Edition)
  • Animalität und Ästhetik
  • Rufmord im Internet
  • In a Manner of Reading Design
  • Graues Land
  • Thinking through Painting: Reflexivity and Agency beyond the Canvas

  • Name:
    The message text: